Ultraschall Wärmemengenmessung vor Ort

Energieeffizienzmessung vor Ort

Eingriffsfreie Durchflussmessung mit dem mobilen ADM-Ultraschall-Durchflussmesser.

 

 


Durchflussmessung mittels Ultraschall hat sich als zuverlässiges und praktisches Messverfahren längst fest etabliert. Grundsätzlich können Ultraschall-Durchflussmessgeräte überall dort eingesetzt werden, wo sowohl die Rohrwände als auch das im Rohr strömende Medium schalldurchlässig sind.
Ultraschall-Durchflussmesser Messprinzip Ultraschall-Durchflussmesser Messprinzip

Die tausendfach bewährten Durchflussmesser der FLUXUS® ADM-Serie arbeiten nach dem Laufzeitdifferenz-Korrelations-Verfahren. Da Ultraschallwellen auch Festkörper durchdringen, können die Sensoren auf der Außenwand des Rohres befestigt werden.

Die Vorteile liegen auf der Hand. Mit der praktischen Clamp-On-Technik sind keine Eingriffe in das bestehende Rohrsystem notwendig. Die non-invasive Messung von Wärmestrom und Wärmemenge ist mit den FLUXUS®-Durchflussmessern ebenfalls problemlos möglich.

Bislang war die Durchflussmessung bei hohen Temperaturen schwierig. Mit dem patentierten WaveInjector® ist nun die dauerhafte Durchflussmessung bis 400°C kein Problem mehr, selbst im explosionsgefährdeten Bereich.

 

 



Unkomplizierte Bestimmung von Energieflüssen im praktischen Clamp-On-Verfahren


In Zeiten steigender Energiepreise und gesetzlicher Anforderungen an Anlageneffizienz zum Schutz der Umwelt ist die Optimierung von Energieflüssen ein zentrales Anliegen. Ob Wärmelieferung vom Blockheizkraftwerk zum Endverbraucher oder Prozesswärme in der chemischen Industrie - die Bilanzierung von Energieströmen ist in vielen Anwendungsbereichen von größtem Interesse.

Die Option Energiemessung des eingriffsfrei arbeitenden Ultraschall-Durchflussmessers FLUXUS® ADM ermöglicht dem Anwender eine unkomplizierte Erfassung der Energieströme in einem System. Dazu muss am Vor- und am Rücklauf des Systems die Temperatur gemessen werden, FLUXUS® misst den Volumenstrom und berechnet den Energiestrom aus dem Temperaturunterschied unter Berücksichtigung des Wärmekoeffizienten. All dies geschieht ohne Eingriff in das Rohrsystem - Temperatur- und Durchflusssensoren werden einfach auf der Leitung aufgespannt.

FLUXUS® zeigt den momentanen Energiefluss im System an. Der integrierte Energiezähler des FLUXUS® erlaubt auch die Erfassung und Ausgabe der transportierten Energiemenge. Über eine Schnittstelle ist die Übertragung der Messwerte an einen PC zur Anzeige und Auswertung problemlos möglich.

Die erfassten Daten können zur Energiebilanzierung eingesetzt werden oder dienen der überwachung und Optimierung von Prozessen

 

Typische Anwendungen der Energiemessung mit Ultraschall

* Betriebsmessungen von Kühlwasser-, Kesselspeisewasser-, Kondensat- und Wärmekreisläufen
* Temporärer Ersatz medienberührter Wärmezähler bei Ausfall
* Optimierung der Heiz- oder Kühlsysteme bei großen Gebäuden (Facility Management)
* Portabler Einsatz im Energie-Consulting

Facility Management

* Optimierung der Heizsystemen bei großen Gebäuden
* Pumpenkontrolle

Service

* Temporäre Messungen
* Überbrückung ausgefallener Messgeräte
* Hilfestellung bei der Inbetriebnahme von Anlagen
* Durchführung von Gutachten
* Kontrolle von Aggregaten, Ventilen, Anlagen
* Leistungsmessung
* Energieaudits
* Fehleranalyse

Kühlungsysteme und Klimaanlagen

* Messung von Zufluss und Abfluss im Rahmen der Instandhaltung und Wartung
* Pumpenkontrolle
* Energieoptimierung
* Aufdecken von Fouling-Prozessen in Wärmetauschern

Luftfahrtindustrie

* Durchflussmessung bei der Spülung von Hydraulikflüssigkeit
* Überprüfung der Hydraulikanlagen von Flugzeugen
* Überprüfung der Kühlmittelleitungen von Flugzeugen

Schiffbau

* Kontrolle von Kühl- und Schmiermittelkreisläufen
* Verbrauchsmessung von Treibstoffen

Chemische Industrie

* eingriffsfreie Messung bei aggressiven oder giftigen Medien
* eingriffsfreie Messung bei hohen Temperaturen
* Betriebsmessung nicht leitfähiger Medien
* mobile Durchflusskontrolle bei Einfahr- und Diagnoseprozessen
* Durchflussmessung von Salpetersäure in Herstellungsanlagen für synthetische Düngemittel
* Durchflussmessung an Medien mit Faser- oder Feststoffanteilen
* Durchflussmessung langkettiger Polymere
* Durchflussmessung hochkonzentrierter Schwefelsäure
* Durchflussmessung an Kunststoffrohren (PVC, PVDF, GFK,...) und Schläuchen
* Durchflussmessung von Wärmeträgermedien wie Wasser und Thermalölen
* Messung von flüssigem Ammoniumnitrat während der Düngerherstellung
* Durchflussmessung von Vorprodukten in der Polyurethanherstellung

Maschinen- und Anlagenbau

* Leckageüberwachung an Hydraulikanlagen
* Durchflussmessung von Kühlschmiermittel
* Kontrolle von Kühlwasser- und Wärmekreisläufen sowie von Pumpen
* Durchflussmessung von Hydrauliköl zur Überprüfung von Ventilen
* Überwachung des Wärmetransports an Plattentauschern
* Durchflussmessung von Wärmeträgermedien wie Wasser und Thermalölen

Energieversorgung

* kurzfristiger Ersatz von medienberührten Wärmezählern bei Ausfall
* Optimierung der Heizsysteme bei großen Gebäuden (Facility Management)

Kraftwerke

* Betriebsmessung von Kühlwasser-, Kesselspeisewasser-, Kondensat- und Wärmekreisläufen
* kurzfristiger Ersatz von medienberührten Wärmezählern bei Ausfall
* Durchflussmessung an großen Rohren (bis zu DN 6500)

Wasser- und Abwasserwirtschaft

* Durchflussmessung an großen Rohren (bis zu DN 6500), z.B. Fallleitungen in Wasserkraftwerken
* Durchflussmessung an Rohren aus duktilem Guss, u.a. in Wasseraufbereitungsanlagen
* Verteilungs- und Verbrauchsmessungen
* Lecksuche
* Überprüfung von Wasserzählern
* Durchflussmessung in Kläranlagen, z.B. an den Zuläufen der Denitrifikationsbecken und an den Rezirkulationsleitungen
* Schnelle Wasserdurchflusskontrolle unter rauen Durchflussbedingungen
* Durchflussmessung an einer Pumpenstation im Wasserstraßennetz
* Erfassung von Kleinstdurchflüssen und Großmengen

Lebensmittel- und Getränkeindustrie

* berührungslose, hygienisch einwandfreie Messung der Medien
* Dampfsterilisation
* CIP- und SIP-Optimierung
* Wärmemengemessung in der Energieversorgung des Kesselhauses von Brauereien und Waschmaschinen
* Verbrauchsoptimierung

Pharma- und Halbleiterindustrie

* reinstmediengeeignete Betriebsmessung
* Durchflussmessung des Verbrauchs an Reinstwasser, Säuren und Spezialchemikalien in der Mikroprozessorfertigung
* Messung an Kunststoff- oder Glasleitungen

Ölexploration

* Betriebsmessung unter hohem Druck
* Messung von Bitumen bei hohen Temperaturen
* Messung von Injektionsmedien, z.B. Methanol, bei der Ölgewinnung offshore
* Messung von Verpresswassermengen
* Messung der Beschickung an Sandseparatoren zur Prozessführung
* Durchflussmessung von Monoethylamin und von Triethylenglykol bei der Erdgastrocknung
* Messung von Rohöl bei der Probenentnahme zur Qualitätsbestimmung

Petrochemische Industrie

* Durchflussmessung bei hohen Temperaturen, z.B. Teer, Bitumen, Quenchkreislaufflüssigkeiten
* Überwachung des Durchflusses von Wärmeträgeröl in Destillationskolonnen
* Messung von Grundstoffen sowie Zwischen- und Endprodukten

 

KONTAKTFORMULAR

Firma *
Ort *
Nachname
PLZ
TEL
E-Mail *
Nachricht

 

Sie sind hier:  >> Branchenlösungen  >> Heizungsanlagen EKG -30 %  >> Ultraschall Wärmemengenmessung vor Ort